Heldinnen der Welt im Asyl

„Heldinnen der Welt im Asyl“ fand als Theaterworkshop von November 2013 bis Februar 2014 in Olching bei München statt. Frauen aus Afghanistan, Syrien, Sierra Leone und einigen Ostblockstaaten besuchten den Kurs und spielten mit. Entspannungs- und Körperübungen sowie kleine Improvisationen ermunterten und stärkten für die Bewältigung eines überaus herausfordernden Alltags.
Brigitte Eußner – Leitung
mit Unterstützung von Ehrenamtlichen der Gemeinde

Der Drache

Der Drache