La Biennale Venice 2022

Möwengeschrei zum Aufwachen, Gluckern im Kanal, die Sonne scheint, der Cappuchino ist hervorragend, das Vaporetto zum Giardini und Arsenal kommt in perfekter Kurve um die Ecke, angenehme Menschen unterwegs und keine Schlangen!

REISE#STOFF

Der Wettergott war uns hold, und wir konnten einen wunderbaren Abend erleben.  Noch hängen die meisten der Bilder im cafè glanz. Dort ist zwar Sommerpause (mit einigen Privatveranstaltungen), ich kann aber gerne einen Besichtigungstermin machen. Einige der Stoffbilder sind auch noch zu haben!


Finissage: Freitag, 6. August 2021 von 19 – 21 Uhr im cafè glanz, Sedanstr.37, 81667 München

Textilarbeiten von Brigitte Eußner

nach Fotos von Reisen in Afrika und Asien (und anderes)

Der eigene Blick durch die Kamera in der Fremde, mitgebrachte, landestypische Stoffe und Materialien bilden die inspirierende Grundlage.

Die Umsetzung in Stoffbilder verlangt eine Abstraktion der Farben und Formen und gibt gleichzeitig die Freiheit, mythische Bezüge und eigene Phantasien hinzuzufügen.

Neben Porträts von Frauen und Mädchen in ihrem Alltag ( Serie „Heldinnen der Welt“) gibt es stoffliche Untersuchungen zu den Themen Falten, Farben und Dreidimensionalität zu sehen.

(entstanden zwischen 2014 und 2020)

0178-6437385 oder email: brigitte.eussner@mnet-online.de

Avignon 2018

Eröffnungswoche bei allerschönstem mediterranem Sonnenschein, lauen Nächten, Tanz und Theater in klösterlichen Innenhöfen, sanft durchweht vom Mistral und dem Jubel über das gewonnene Halbfinale der Fussball-WM, Strassenforum für alle Künstlerinnen und die, die es werden wollen, und die, die es nie werden.

Bühne frei für wunderbar inspirierendes Spiel und Tiefe!

 

Heldinnen der Welt

Ausstellung: Stoffbilder und Fotos von Brigitte Eußner
Auf Reisen nach Mali, Burkina Faso, Marokko, Laos und Indien in den Jahren 2008 -2012 entstanden die Porträts der Frauen und Mädchen. Der eigene Blick durch die Kamera in der Fremde, mitgebrachte Stoffe und Materialien bilden die inspirierende Grundlage. Die Umsetzung in Stoffbilder ( 80×100 cm ) verlangt eine Abstraktion der Farben und Formen und gibt gleichzeitig die Freiheit, mythische Bezüge und eigene Phantasien hinzuzufügen.
Vernissage am 9.5. bis zum 21.7.2014 im INTERIM, Bürgertreff Laim, München          Mit freundlicher Unterstützung der LH-München (Kulturreferat, Bezirksausschuss 25)

Die Stoffbilder und Fotos können gekauft werden. Mehr auf der Seite Muse-All und noch mehr gerne anfragen unter: brigitte.eussner@mnet.online.de

zugeschnitten jung

Stoffbild Dogon-Teenie

Weiterlesen

Vom törichten Vorwitz

 „Vom törichten Vorwitz“ Ausstellung mit Bildern, Skulpturen und Klanginstallation      von Kultur auf Rädern zum Thema Don Quijote

Brigitte Eußner – Produktionsleitung, Installation aus Papiermaché und Seil                 Julius Ehrhardt – Künstlerisch-pädagogische Werkstatt von Kultur auf Rädern

Don Quijote

Weiterlesen

das arbeitsLOS

„das arbeitsLOS“ Wanderausstellung mit Fotografien, Life-Sequenzen, Video „Der scharlachrote Buchstabe“
Kritische und humorvolle Beiträge zum Thema von Kultur auf Rädern

Brigitte Eußner – Produktionsleitung, Konzeption / Regie der Life-Sequenzen, Fotoausstellung, eigene Fotos

Alles im Eimer

Alles im Eimer

 

Weiterlesen